Giulias Gesicht

Die Giulia gewinnt die Design Trophy 2016 des Fachmagazins AUTO ZEITUNG und das „Goldene Lenkrad“ 2016. Außerdem ist sie von der Vereinigung italienischer Automobil-Journalisten zum „Auto des Jahres“ in Italien gekürt worden – kein Wunder, mit diesem hübschen Gesicht…

Seit seiner Entstehung fast unverändert: das zweigeteilte Alfa-Romeo-Zeichen. In der linken Hälfte zeigt es ein rotes Kreuz auf weißem Grund, in der rechten Hälfte eine Schlange mit Drachenkopf und Krone, die ein Kind frisst oder auswürgt („Biscione“). Es entspricht dem Stadtwappen Mailands, wo ursprünglich gefertigt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.